Steht das Gasthaus „Alte Post“ vor einem Betreiberwechsel?

Cicvarda, Dalmatinska pržolica, Dalmatinski Pršut, Sarma, Ludi Dalmatinac, Lungić und Brancin heißen die Gerichte, die während der Kroatischen Woche in der Alten Post (früher Brauhaus) auf den Tisch kommen. Was danach auf der Speisenkarte steht wissen nur wenige, denn zum Jahresende soll Vlado Sucic, Gastwirt des Hotel-Gasthaus Alte Post, den Betrieb aufgeben; wie man aus dem nachbarschaftlichen Umfeld hört, aus gesundheitlichen Gründen. Das ist sehr schade, denn der beliebte kroatische Wirt hat sich die Herzen der Gladbecker erobert. Die gut geführte Gaststätte mit angeschlossenem Hotel hat unter seiner Leitung einen Qualitätssprung nach oben gemacht.

Es scheint schon festzustehen, wer den gastronomischen Betrieb übernimmt. Der neue Betreiber wird jedenfalls ein ordentlich „bestelltes Feld“ vorfinden.

https://www.hotel-gasthaus-altepost.de/

1 Kommentar

  1. Das ist sehr schade! Der jetzige Betreiber Vlado Sucic hat offen seine Sympathie zum Bürgerforum Gladbeck gezeigt und ist von der Stadtspitze zwei Mal gezwungen wurde, das Vereinsschild des Bürgerforums am Eingang abzumontieren.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.