Freiluftkino im Ruhrgebiet

Gladbeck

Bald ist es wieder so weit:

Auch 2018 lädt die Stadt Gladbeck wieder zum Open Air Kino auf den Jovyplatz ein!

Diesmal läuft am 10. August der Film „Das Wunder von Bern“.

350 Interessierte haben abgestimmt und sich für die Fußballlegende entschieden.

Weitere Infos hier: www.gladbeck.de


 

Landschaftspark Duisburg-Nord

Vor atemberaubender Kulisse, 12. Juli bis 19. August 2018. Eintritt 10 Euro.

Weitere Infos hier: www.stadtwerke-sommerkino.de


Weltkulturerbe Zollverein, Essen

In diesem Jahr Filme zum Thema Bergbau. 19. Juli bis 23. August 2018. Eintritt: 10 Euro.

Weitere Infos hier: www.zollverein.de/openairkino


Zeche Ewald, Herten

Open-Air-Vergnügen auf den Doncaster Platrz, 15. bis 18. August. Eintritt drei Euro.

Weitere Infos hier: www.hertener-sommerkino.de


Fiege Kino Open-Air, Bochum

Lounge-Atmosphäre im Hof der Brauerei Fiege. 12. Juli bis 26. August. Tickets ab neun Euro.

Weitere Infos hier: www.fiegekino.de


Seebühne Westfalenpark, Dortmund

Am See sitzen und Kino gucken! Leinwand am anderen Ufer. 18. Juli bis 26. August 2018. jeweils ab 19.30 Uhr Einlass.

Weitere Infos und Ticketpreise hier: www.psd-bank-kino.de


Elsebad, Schwerte

Freitagsabends werden ab 22 Uhr Filme im Schwimmbad gezeigt. Eintritt an den Kinoabenden: 3,50 Euro.

Weitere Infos hier: www.elsebad.de


Schloss Strünkede, Herne

Lauschige Kinoabende im Hof von Schloss Strünkede.

17. bis 20. August 2018. Tickets im VVK acht Euro, an der Abendkasse neun Euro.

Weitere Infos hier: www.filmwelt-herne.de


Gibt es weitere Open-Air-Kinos? Bitte mitteilen: post@glazette.net

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.